Renovierung eines ReihenhausesPrato

Das Reihenhaus aus den 30er Jahren wurde 2017 unter technischen Aspekten saniert und mittels einer kleinen Umbaumaßnahme den Bedürfnissen der neuen Eigentümer angepasst.

Im Erdgeschoss haben wir ein Arbeitsraum mit direktem Zugang vom Eingangsbereich für Kunden realisiert. Im Obergeschoß, wo sich die Schlaf- und Kinderzimmer befinden, ist ein modernes Badezimmer entstanden. Beide Maßnahmen bieten erhöhten Komfort für die Bewohner im Alltag und gewährleisten ebenso eine ungestörte Privatsphäre sowie gleichzeitig berufliche Aktivitäten im eigenem Haus.

Zusätzlich ist ein Teil der Decke im Obergeschoß heruntergesetzt worden, wodurch der Ausbau des Dachgeschoßes und somit ein weiterer multifunktionaler Raum möglich wurden.

Um die Lichtverhältnisse im Erdgeschoss zu verbessern ist das Fenster der Wohnküche vergrößert und zur Fenstertür umgebaut worden. Damit wurde gleichzeitig der Zugang zum Garten verlegt und die Möglichkeit eines Abstellraums für Haushaltsgeräte und Gartenmöbel geschaffen.

Für dieses Projekt haben wir die Genehmigungsplanung, Statik, Bauleitung, Koordination der Baufirmen sowie die Aktualisierung des Katastereintrages ausgeführt.